Musikalische Höhepunkte der Jahre 2005–2010

Musik aus der Frauenkirche Dresden - Musikalische Höhepunkte der Jahre 2005–2010

Werke von
Johann Sebsatian Bach
Luigi Gatti
Georg Friedrich Händel
Wolfgang Amadeu Mozart
u.v.m.

Ensemble Kammerchor der Frauenkirche, Virtuosi Saxoniae, amarcord u.v.m.
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert, Ludwig Güttler,
Sir Charles Mackerras, Nicholas McGegan
u.v.m.

Die Weihe der Dresdner Frauenkirche jährt sich am 31. Oktober 2010 zum fünften Mal. Zu diesem Anlass präsentiert Carus die musikalischen Höhepunkte aus der CD-Serie Musik aus der Frauenkirche Dresden. Die in der CD-Reihe enthaltenen Aufnahmen sind nicht nur Dokumente einer mit der Frauenkirche wiedererstandenen reichen Musikpflege, sondern auch klingende Kunstwerke. Und so genießt die exklusive Reihe, in der bisher insgesamt 18 CDs veröffentlicht wurden, in der Fachpresse große Anerkennung. Authentizität und Qualität zeichnen die Reihe in besonderem Maße aus. Unter den Künstlern finden sich u. a. der mit der Frauenkirche aufs Engste verbundene Ludwig Güttler, Kantor Matthias Grünert oder Organist Samuel Kummer. Aufnahmen entstanden aber auch mit der Sächsischen Staatskapelle, der Dresdner Philharmonie und dem Dresdner Kreuzchor sowie dem Dresdner Kammerchor, geleitet u. a. von Sir Charles Mackerras, Hans-Christoph Rademann. Renommierte Gastsolisten und –ensembles und Dirigenten aus aller Welt, wie Jos van Immerseel und Nicholas McGegan, runden den künstlerischen Gesamteindruck der CD-Reihe des Carus-Verlags ab.

CD-Reihe "Musik aus der Frauenkirche" des Carus-Verlag Stuttgart (83.248/00)

Hörprobe (Weiterleitung zum Carus-Verlag)