Vortragsreihe "Donnerstagsforum"

Mit der Geschichte und dem Wiederauf bau der Frauenkirche, architektonischen und denkmalpflegerischen Fragen aus ihrem direkten Umfeld, technologisch oder stilistisch verwandten Beispielen aus Deutschland und Europa sowie dem bürgerschaftlichen Engagement in unserer Gesellschaft beschäftigt sich eine Vortragsreihe, die die Fördergesellschaft in der Frauenkirche unter dem Titel „Donnerstagsforum“ veranstaltet.

Seit 1998 gab es mehr als 125 Veranstaltungen mit namhaften Wissenschaftlern, Theologen, Künstlern und Politikern. Dazu kommen regelmäßige Podiumsdiskussionen zu ethischen Fragen mit jungen Leuten. 

Die Veranstaltungen finden in der Regel am letzten Donnerstag im Monat in der Unterkirche statt. Der Eintritt ist frei, stattdessen wird am Ausgang um unterstützende Spenden gebeten. Diesen Gedanken tragen die Referenten mit, indem sie auf Honorare verzichten. 

Seien Sie herzlich willkommen zu den nächsten Veranstaltungen:

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 19:30 Uhr – Unterkirche
Dr. Ute-Christina Koch, Dresden
»Die Kunstsammlungen des Heinrich Graf von Brühl – eine Spurensuche«

Donnerstag, 28. Januar 2016, 19:30 Uhr – Unterkirche
Oberlandeskirchenrat Dr. Peter Meis, Dresden
»Flucht und Vertreibung aus theologischer Perspektive«

Donnerstag, 18. Februar 2016, 19:30 Uhr – Unterkirche
Axel Walther, Geschäftsführer STESAD Dresden
»Umbau und Sanierung des Kulturpalastes Dresden«

Donnerstag, 31. März 2016, 19:30 Uhr – Unterkirche
Sabine Schlicke und Jens Christian Giese, IPRO Dresden
»Zum Wiederaufbau des Quartiers 7 am Jüdenhof/Neumarkt in Dresden«

Donnerstag, 28. April 2016, 19:30 Uhr – Unterkirche
Regiekameramann Ernst Hirsch, Dresden
»Dresdner Filmschätze - interessante Auszüge aus vier Folgen«

Donnerstag, 26. Mai 2016, 19:30 Uhr – Unterkirche
Oberlandeskirchenrat i.R. Dr. Christoph Münchow, Radebeul
»Quer- und Kreuzverbindungen zwischen Kreuzkirche und Frauenkirche - das Zusammenspiel zwischen Kreuzchor, Kreuzschule und Frauenkirche von den Anfängen bis zur Gegenwart«

Donnerstag, 30. Juni 2016, 19:30 Uhr – Unterkirche
Pfarrer Alexander Wieckowski, Großhennersdorf
»Die Beichtstühle in der Frauenkirche und die Rolle der Beichte im Glaubensleben nach der Reformation«

Donnerstag, 25. August 2016, 19:30 Uhr – Unterkirche
Architekt Prof. Ansgar Schulz, Leipzig/Dortmund
»Der Bau der katholischen Propsteikirche St. Trinitatis in Leipzig«

Donnerstag, 22. September 2016, 19:30 Uhr – Unterkirche
Prof. Dr. Dr.h.c. Heinrich Magirius, Landeskonservator a.D., Radebeul
»Typen von protestantischen Schlosskapellen und deren Ausstrahlung auf den Kirchenbau«

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 19:30 Uhr – Unterkirche
Eröffnungsvortrag der Frauenkirchen-Festtage 2016
Dr. Sigrid Schulz-Beer, Dresden
»Spuren des Barock auf Dresdner Friedhöfen«

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 19:30 Uhr – Unterkirche
Falk Löffler, Dresden
»Leben und Wirken von Dr. Fritz Löffler«

Wussten Sie, dass ...

für die Organisation Reihe jährlich ca. 2.500 € aufgewendet werden müssen? Daher ist die Fördergesellschaft für eine Untersützung bei der Werbung, für eine Unternehmenspartnerschaft oder eine Spende dankbar.