Glaube entdecken

Glaubensfragen sind immer sehr persönlich und tiefgehend. Für eine Auseinandersetzung damit braucht es Zeit und Raum. Die Frauenkirche möchte mit einem speziellen Angebot diese Gelegenheit bieten.

Der "Religionskurs für Neugierige" richtet sich an alle, die Fragen zu Gott und dem christlichen Glauben haben – Getaufte wie Ungetaufte, Menschen, die sich dem Glauben neu öffnen wollen oder Stärkung suchen genauso wie Skeptiker und Distanzierte. Er wird von der Frauenkirche und der Kreuzkirche gemeinsam angeboten.

Idee

Seit 2006 lädt die Frauenkirche zusammen mit der Kreuzkirche in der Passionszeit Interessierte ein, sich mit Fragen des christlichen Glaubens auseinanderzusetzen. Im Kurs "Religion für Neugierige" treffen 7 Wochen vor Ostern Menschen zusammen, um den christlichen Glauben kennen zu lernen, Glaubensfragen zu vertiefen und in einen Gedankenaustausch zu kommen.

Was? Wer? In welcher Form?

Im Kurs „Religion für Neugierige“ werden die vielfältigen Fragen des christlichen Glaubens thematisiert und lebensnah vermittelt. Die beiden Pfarrer der Frauenkirche und der Pfarrer der Kreuzkirche thematisieren die Grundlagen des christlichen Glaubens lebensnah und in aller Offenheit.

Im Kurs ist jede und jeder willkommen: Getaufte oder Ungetaufte, Menschen, die sich dem Glauben neu öffnen wollen, die Stärkung suchen, die Mitglied der Kirche werden wollen, die nur mal schnuppern wollen, Skeptiker und Distanzierte. Voraussetzung zur Teilnahme ist der Wille, sich mit Glaubensfragen auseinander zu setzen, und sich auf andere Menschen in Offenheit einzulassen.

Die Kurseinheiten sind bestimmt von Informationen und thematischen Impulsen, die in Diskussionen mit persönlichen Standpunkten und Glaubenserfahrungen vertieft werden. Ein kleiner Imbiss gehört zu jedem Treffen genauso wie das Kennenlernen spiritueller Formen. Die Abende enden gegen 22:00 Uhr.

Und danach?

Teilnehmende, die dies wünschen, können sich nach dem Kurs in der Osternacht am Karsamstag in der Frauenkirche oder nach Absprache in ihren Heimatgemeinden taufen lassen (in einer Atmosphäre wie im Bild oben). 

Interessiert?

Dann nehmen Sie Kontakt auf. Alle weiteren Fragen können bei Ihrer Anmeldung geklärt werden. Wir freuen uns auf Sie! Senden Sie eine Email oder rufen Sie an - entweder im Pfarrbüro der Frauenkirche oder bei der Kreuzkirchgemeinde.

Termine

Der nächste Kurs findet in der Passionszeit 2016 statt:

mittwochs | 3. Februar bis 16. März & 6. April jeweils 19.30 Uhr
Montag | 22. Februar 
Samstag | 5. März | 10 bis 14 Uhr sowie
Sonntag | 6. März | Gottesdienst in der Kreuzkirche

Rudolf-Mauersberger-Saal im Haus an der Kreuzkirche 6 sowie
Montag | 21. März | 19 Uhr in der Frauenkirche

Übrigens ...

Die Teilnahme am Kurs ist mit keinen Kosten verbunden, allerdings sollte die Zeit für die regelmäßige Teilnahme in den 7 Wochen fest eingeplant werden. 

Nächster Kurs

"Religion für Neugierige"
ab 3. Februar 2016

Wenn Sie vorbereitend Fragen oder Interesse an der Teilnahme haben, lassen Sie es doch das Pfarrbüro der Frauenkirche oder das Pfarramt der Kreuzkirche wissen. 

Mit eigenen Worten

Lesen Sie, was eine ehemalige Teilnehmerin des Neugierigen-Kurses über ihre Erfahrungen berichtet. ... mehr