Ort des Glaubens

Als offenes Haus Gottes und der Menschen lädt die Frauenkirche zu Gottesdiensten und Andachten ein.

Gottesdienste

Der reguläre Hauptgottesdienst findet sonntags 11 Uhr statt und wird zumeist mit vokaler Kirchenmusik gestaltet. Einmal monatlich wird das Heilige Abendmahl gefeiert und ebenfalls einmal im Monat wird ihm Rahmen dieses Gottesdienstes getauft. Der sonntägliche Abendgottesdienst beginnt 18 Uhr und ist durch thematische Predigtreihen geprägt. Es erklingt instrumentale Kirchenmusik. Einmal monatlich wird dieser Gottesdienst als Anglikanisches Abendgebet in englischer Sprache gefeiert. An christlichen Feiertagen sowie zu anderen besonderen Anlässen lädt die Frauenkirche zudem zu Gottesdiensten und weiteren geistlichen Angeboten wie dem Neujahrsgottesdienst, der Feier der Osternacht oder der Gedenkfeier für Trauernde ein. 

Andachten

Mit dem Klang der Friedensglocke, die zum Innehalten und Gebet für den Frieden in der Welt ruft, beginnen die mittäglichen Orgelandachten. Von Montag bis Samstag jeweils 12 Uhr erfüllen dann Orgelmusik, Psalmgebet, Lieder und ein Geistliches Wort den Kirchraum. In der Andacht am Freitagmittag wird das Versöhnungsgebet aus Coventry gesprochen. Abendandachten werden von Montag bis Mittwoch bzw. am Freitag 18 Uhr gefeiert. Jeweils im Anschluss an die Mittags- und Abendandachten erläutert ein Kirchenführer von der Kanzel aus die Geschichte, Architektur und Ikonographie der Frauenkirche. 

Der Tradition der Friedensgebete folgend, die es auch schon während des Wiederaufbaus in der Frauenkirche gab, gestalten jeden Donnerstag 18 Uhr Gruppen der christlichen Kirchen der Stadt das ökumenische Abendgebet in der Unterkirche. 

In den Sommermonaten sind Interessierte einmal monatlich Samstag zu früher Stunde herzlich zu Morgenandachten auf der Aussichtsplattform eingeladen. Gerahmt von Musik wird dort zwischen Himmel und Erde der Tag begrüßt. Wer dabei sein will, muss zeitig aufstehen: Treff ist jeweils 6 Uhr am Eingang G der Frauenkirche (Termine siehe Veranstaltungskalender).

Auf einen Blick

Gottesdienste
So 11 und 18 Uhr

Anglikanische Gottesdienste
So 18 Uhr*

Orgelandachten (mit anschl. Kirchraumerläuterung)
Mo bis Sa 12 Uhr
Mo bis Mi, Fr 18 Uhr

Ökumenische Abendgebete
Do 18 Uhr

Morgenandachten auf der Aussichtsplattform
Sa 6 Uhr**

* ausgewählte Termine, siehe Veranstaltungskalender
** Mai bis Septemer

Empfehlung

Zweiwöchentlich finden Geistliche Sonntagsmusiken statt, die den Charakter des jeweiligen Sonntags kirchenmusikalisch deuten. ... mehr