Orgelnachtmusik bei Kerzenschein

Datum
So, 10. Dezember 2017, 21:00 Uhr

Ort
Hauptraum der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Der stimmungsvolle Ausklang eines Adventssonntages

500 Jahre Reformation
»Nun komm der Heiden Heiland«

Choralbearbeitungen über das
gleichnamige Lied Martin Luthers von
Johann Sebastian Bach, Johann Bernhard Bach,
Nicolaus Bruhns
und Dieterich Buxtehude

Orgel Philipp Christ, Kreuzkirche Suhl
Geistliches Wort, Gebet und Segen

Philipp Christ (*1979) ist seit 2010 Kantor und Organist an Hauptkirche und Kreuzkirche Suhl. Von 2007 bis 2009 war er Assistenzorganist an den drei historischen Orgeln von St. Jakobi in Lübeck. 2006 gewann er den 1. Preis beim Orgelconcours Leiden in den Niederlanden, erhielt 2007 den Förderpreis des Buxtehude-Wettbewerbes Lübeck und den 3. Preis beim Orgelwettbewerb in Kasan in Russland.

Die Orgelnachtmusiken bei Kerzenschein lassen drei Adventssonntage und den zweiten Christtag besonders stimmungsvoll ausklingen: Der Hauptraum der Frauenkirche ist durch Kerzen erhellt und passend ausgewählte Orgelmusik erklingt. Diese Atmosphäre schenkt jedem Besucher wertvolle Momente des Innehaltens. Ein geistliches Wort nimmt Bezug auf die Orgelklänge und grüßt mit der Botschaft von Advent und Weihnacht. Welch wunderbarer Schlussakkord des Tages für Ohren und Seele.

Weitere Veranstaltungen aus dieser Reihe:

03.12.

»Magnificat anima mea«

INFOS

17.12

»Vom Himmel hoch, da komm ich her«

INFOS

26.12

»In dulce jubilo«

INFOS

Ticketinformationen

Preisgruppe 1:19,00 €
Preisgruppe 2:16,00 €
Preisgruppe 3:13,00 €
Preisgruppe 4:10,00 €

Reservierungsanfrage senden