Forum Frauenkirche

Datum
Fr, 13. Oktober 2017, 20:00 Uhr

Ort
Hauptraum der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Kooperationspartner

»Neue Welt(un)ordnung« – Welche Rolle sollen zukünftig die UNO und Deutschland spielen?

Michael von der Schulenburg
, ehemaliger Leiter von UN-Friedensmissionen

Welche Rolle sollen zukünftig die UNO und Deutschland spielen? Der Rückgriff auf nationalistische, unilaterale und aggressive Politikkonzepte  nimmt international immer mehr zu. Das Spiel um geopolitische Macht ist auf die Bühne der Weltpolitik zurückgekehrt. Eine auf Kooperation und Multilateralismus basierende globale Friedensordnung ist in den Hintergrund getreten. Welche Rolle können bzw. sollen zukünftig die Vereinten Nationen spielen? Welche Einflussmöglichkeiten hat Deutschland zukünftig im Rahmen der UNO? 

Der Vortrag ist zugleich die Auftaktveranstaltung der gleichnamigen gemeinsamen Akademietagung der Evangelischen Akademie Meißen und der Evangelischen Akademie Berlin. Er steht allen Interessierten bei freiem Eintritt offen. (Wer überdies an der Tagung teilnehmen möchte, kann sich HIER anmelden.)

Eintritt frei