Preisträgerkonzert

Datum
Sa, 4. August 2018, 20:00 Uhr

Ort
Unterkirche

Zugang
über Eingang B

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Kooperationspartner

Wolfgang Amadeus Mozart Fantasie d-Moll, KV 397
Frédéric Chopin
Etüden op. 25
Sergei Prokofjew
Sonate Nr. 7 B-Dur, op. 83
Peter Tschaikowsky
Dumka, op. 59

Klavier JeungBeum Sohn, Südkorea
Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD 2017 im Fach Klavier

Der 26-jährige JeungBeum Sohn hat zunächst an der Korea Universität der Künste studiert, danach an der Hochschule für Musik und Theater München den Master-Abschluss erworben. Zurzeit studiert er an der Musikhochschule Münster in der Klavierklasse von Prof. Arnulf von Arnim mit dem Ziel Konzertexamen. Bisher gewann Sohn den dritten Preis beim internationalen Yun Isang-Musikwettbewerb 2014 und den Sonderpreis beim Internationalen Musikwettbewerb Genf 2012. Die Klasse von Arnim in Münster zählt mit Ho Yel Lee, Junhee Kim, Geunsu Shim und jetzt JeungBeum Sohn – der letzte sicherlich der bedeutendste – bereits vier Preisträger renommierter Wettbewerbe.

in Kooperation mit dem Internationalen Musikwettbewerb der ARD

Foto: © Daniel Delang

Ticketinformationen

Preisgruppe 1:29,00 €
Preisgruppe 2:26,00 €
Preisgruppe 3:18,00 €
Preisgruppe 4:15,00 €

Reservierungsanfrage senden