Zu Gast | Heinrich Schütz Musikfest

Datum
Sa, 13. Oktober 2018, 20:00 Uhr

Ort
Hauptraum der Frauenkirche

Veranstalter
Heinrich Schütz Musikfest in Kooperation mit der Stiftung Frauenkirche Dresden

Kooperationspartner


Festkonzert: 20 Jahre Heinrich Schütz Musikfest - "Friedens-Freude"

Musik in Zeiten des Dreißigjährigen Krieges
Werke von Heinrich Schütz, Nicolaus Weisbeck, Erasmus Widmann, Christoph Harant von Polschitz und Weseritz, Marcus Dietrich Brandisius, Giovanni Valentini u. a.

Programm

Heinrich Schütz (1585–1672)
„Der Herr sprach zu meinem Herren“ Psalm 110 SWV 22

Nicolaus Weisbeck (um 1575–um 1640)
Votiva Oeolica acclamatio „Machet die Tore weit“

Giovanni Valentini (um 1582–1649)
„Salve Regina sopra Queste selve vicine“

Christoph Harant von Polschitz und Weseritz,
tschechisch Kryštof Harant z Polžic a Bezdružic (1564–1621)
„Qui confidunt in Domino"

Paul Schäffer (um 1580–um 1645)
Actus gratulatoris „Venite exultemus“

Heinrich Schütz
Syncharma musicum „En novus elysiis“ SWV 49

Heinrich Schütz
„Da pacem Domine“ SWV 465

Marcus Dietrich Brandisius (17. Jhd)
Victoria Sveco-Saxonica „Fortes heroes pugnabant“

Ticketinformationen

Preisgruppe 1:44,00 €
Preisgruppe 2:34,00 €
Preisgruppe 3:24,00 €
Preisgruppe 4:12,00 €

Reservierungsanfrage senden