Die Frauenkirche ist mit ihrer markanten Kuppel schon von Weitem erkennbar. Wie Sie zu Fuß, per ÖPNV oder mit dem Auto zu ihr gelangen können und welcher der sieben Eingänge für Sie der richtige ist, erfahren Sie hier.

Die Frauenkirche steht allen Menschen offen. Für Gäste mit Einschränkungen haben wir einige wissenswerte Informationen für die Planung eines Besuchs zusammengestellt.

Die Stiftung Frauenkirche Dresden gibt eine Reihe von Informationsmaterialien heraus, die über das Leben in der Kirche und das Bauwerk Auskunft geben. Eine Auswahl steht hier zum Download bereit.

Viele Menschen fragen nach Bildmaterial zur Frauenkirche bzw. nach der Möglichkeit, selbst Aufnahmen anfertigen zu dürfen. Hier haben wir Informationen dazu zusammengestellt.

Wenn Sie mit der Stiftung Frauenkirche Dresden in Kontakt treten wollen, können Sie hier den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen finden.

Zur Frauenkirche finden Menschen aus fern und nah. Das Portal "Ab-in-den-Urlaub.de" hat die Frauenkirche Dresden daher als Reisetipp aufgenommen. ANSEHEN