Der international renommierte Rabbiner Walter Homolka spricht über seine Ideen zu einem aufgeklärten Judentum, das mit religiösem Pluralismus umzugehen weiß, indem es auf Vernunft und Demokratie als Pfeiler der Gesellschaft setzt. MEHR

Nur wenige historische Ereignisse haben so viel und so nachhaltig verändert wie die Reformation. Zum festlichen Abschluss der Reformationsdekade sind alle herzlich zu verschiedenen Angeboten der Frauenkirche sowie zu einem Fest auf dem Neumarkt eingeladen. MEHR

Einerseits kann das Bauwerk Versöhnungsgeschichten erzählen, andererseits steht das Eintreten für ein friedvolles und versöhntes Miteinander im Zentrum verschiedenster Angebote der Frauenkirche. MEHR

Mit 130 Konzerten und kirchenmusikalischen Veranstaltungen im Jahr bietet die Frauenkirche ein Programm, das in seiner Breite für einen Kirchbau einmalig ist. MEHR

350 glückliche Paare haben in der Frauenkirche bereits ihre kirchliche Trauung oder einen Gottesdienst zur Eheschließung gefeiert. Wer es ihnen gleichtun möchte, kann jetzt Termine für 2018 vereinbaren. Sogar für das laufende Jahr gibt's noch einen. MEHR

Vom Namen über die Geschichte bis hin zur Architektur dieses einmaligen Kuppelbaus: über die Frauenkirche gibt es viel zu erfahren. MEHR

11:00 Uhr
Gottesdienst mit Taufen

12:30 – 15:00 Uhr
Offene Kirche Besichtigungsmöglichkeit

15:00 Uhr
Taufgottesdienst

16:00 – 16:30 Uhr
Offene Kirche Besichtigungsmöglichkeit

18:00 Uhr
Gottesdienst mit instrumentaler Kirchenmusik

19:30 – 21:30 Uhr
Offene Kirche Besichtigungsmöglichkeit

Daniel Hope übernimmt die neu geschaffene Position des Künstlerischen Leiters der Frauenkirche Dresden. Die musikalische Vermittlung der Botschaft des Gotteshauses ist für ihn gleichermaßen Verantwortung und Inspiration. MEHR

Zum siebten Mal wurden in der Unterkirche der Frauenkirche die Sächsischen Bürgerpreise verliehen. Mit ihnen würdigen die Stiftung Frauenkirche Dresden, die Kulturstiftung Dresden der Dresdner Bank und der Freistaat Sachsen herausragenden Einsatz für die Gesellschaft. MEHR

An Werktagen lädt die Frauenkirche zu Andachten ein; an Sonn- und Feiertagen finden Gottesdienste statt. Auch Trauungen und Taufen werden gefeiert. Wer Antworten auf Lebens- und Glaubensfragen sucht, ist ebenso herzlich willkommen. MEHR

Unter dem Motto re|formation eröffnet das Musikprogramm 2017 der Frauenkirche Dresden neue Perspektiven. Über 130 Angebote laden ein, im Jubiläumsjahr der Reformation die Vielfältigkeit von Werken, Künstlern und Interpretationen zu entdecken. MEHR

Es gibt viele Gründe, die Frauenkirche Dresden zu besuchen. Erfahren Sie mehr über Angebote zur Besichtigung während der Offenen Kirche und über die verschiedenen Führungen, die es gibt. MEHR

Wenn Sie sich für eine Spende, eine symbolische Stein- bzw. Sitzplatzadoption oder eine Zustiftung entscheiden, unterstützen Sie die Dresdner Frauenkirche ganz unmittelbar. MEHR

Mehr als 3.500 Spenderinnen und Spender haben seit 2006 die Frauenkirche mit einer Stifterbrief-Spende unterstützt. Mit einem neuen Stifterbuch wird das großherzige Engagement gewürdigt. MEHR