Die Prüfungs- und Erhaltungsmaßnahmen an der Frauenkirche Dresden schreiten voran. Die Arbeiten werden aber bis August andauern. Das erhöht die Kosten. Die Gesellschaft zur Förderung der Frauenkirche Dresden e.V. beteiligt sich mit 61.000 EUR. MEHR

Werke von Johann Sebastian Bach, Wilhelm Middelschulte, Jean Langlais und Marcel Dupré interpretiert Kreuzorganist Holger Gehring an der Kern-Orgel der Frauenkirche. KONZERTINFOS | TICKETS

»Training des aufrechten Ganges« – Opposition und neue Bürgerschaftlichkeit in der Dresdner Kultur der 1980er-Jahre lautet das Thema des Publizisten Hans-Peter Lühr. MEHR

Mit Bach’schen Vokal- und Instrumentalkompositionen, die die Himmel preisen, beschenken in diesem Fall die Blockflötistin Dorothee Oberlinger und der Countertenor Andreas Scholl ihr Publikum: zwei Meister ihres Fachs, die endlich auch einmal gemeinsam auf der Bühne stehen. KONTERTINFOS | TICKETS

Chorwerke der Romantik von Schütz, Bach, Bruckner und Martin erklingen an diesem Nachmittag, der vom klangfeinen Regerchor Braunschweig gestaltet wird. KONZERTINFOS | TICKETS

Einerseits kann das Bauwerk Versöhnungsgeschichten erzählen, andererseits steht das Eintreten für ein friedvolles und versöhntes Miteinander im Zentrum verschiedenster Angebote der Frauenkirche. MEHR

Mit 130 Konzerten und kirchenmusikalischen Veranstaltungen im Jahr bietet die Frauenkirche ein Programm, das in seiner Breite für einen Kirchbau einmalig ist. MEHR

350 glückliche Paare haben in der Frauenkirche bereits ihre kirchliche Trauung oder einen Gottesdienst zur Eheschließung gefeiert. Ab jetzt sind Termine für das 1. Halbjahr 2018 nachfragbar. Kurzentschlossene finden sogar noch einige für das laufende Jahr. MEHR

Vom Namen über die Geschichte bis hin zur Architektur dieses einmaligen Kuppelbaus: über die Frauenkirche gibt es viel zu erfahren. MEHR

10:00 – 12:00 Uhr
Offene Kirche Besichtigungsmöglichkeit

12:00 – 13:00 Uhr
Orgelandacht mit zentraler Kirchenführung

13:00 – 18:00 Uhr
Offene Kirche Besichtigungsmöglichkeit

18:00 – 19:00 Uhr
Abendandacht mit zentraler Kirchenführung

20:00 Uhr
Dresdner Orgelzyklus
Konzertreihe der Dresdner Innenstadtkirchen
Kathedrale – Kreuzkirche – Frauenkirche
Orgel Kreuzorganist Holger Gehring

Andacht halten in 67 Metern Höhe, wenn der Tag gerade erwacht – dazu sind Frühaufsteher einmal monatlich eingeladen – das nächste Mal am 1.7. um 6 Uhr morgens. Treff ist Eingang G. MEHR

An Werktagen lädt die Frauenkirche zu Andachten ein; an Sonn- und Feiertagen finden Gottesdienste statt. Auch Trauungen und Taufen werden gefeiert. Wer Antworten auf Lebens- und Glaubensfragen sucht, ist ebenso herzlich willkommen. MEHR

Unter dem Motto re|formation eröffnet das Musikprogramm 2017 der Frauenkirche Dresden neue Perspektiven. Über 130 Angebote laden ein, im Jubiläumsjahr der Reformation die Vielfältigkeit von Werken, Künstlern und Interpretationen zu entdecken. MEHR

Es gibt viele Gründe, die Frauenkirche Dresden zu besuchen. Erfahren Sie mehr über Angebote zur Besichtigung während der Offenen Kirche und über die verschiedenen Führungen, die es gibt. MEHR

Wenn Sie sich für eine Spende, eine symbolische Stein- bzw. Sitzplatzadoption oder eine Zustiftung entscheiden, unterstützen Sie die Dresdner Frauenkirche ganz unmittelbar. MEHR