Als Ort der Begegnung bietet die Frauenkirche mit Podiumsdiskussionen und Vorträgen Anlässe, sich mit gesellschaftlichen Themen auseinanderzusetzen. 

Die Dresdner Gruppe der Akademikerarbeit der Studentenmission Deutschland veranstaltet Vorträge zu Themen des persönlichen Glaubenslebens.

In der kontemplativen Atmosphäre der Unterkirche finden an den späten Freitagabendes eines Sommermonats Lesungen bei jazziger Musik statt. 

Di, 30. Mai 2017 | 19:30 Uhr
»Die Luther-Matrix«
Filmvorführung mit anschließender Diskussion u.a. mit
Ulrike Häfner (SWR-Redakteurin) und Martin Döring (Landesamt für Verfassungsschutz)
Moderation: Frank Richter

Mi, 31. Mai 2017 | 19:00 Uhr
Forum Frauenkirche
Podiumsdiskussion zum Thema
»Geteilte Gesellschaft – Ist die soziale Gerechtigkeit in Gefahr?«
u.a. mit Ulrich Wockelmann, Bischof Gothart Magaard und Prof. Dr. Michael Hüther

Do, 8. Juni 2017 | 20:00 Uhr
Forum Frauenkirche
Vortrag zum Thema
»Demokratie? – Mich fragt ja keiner …«
Prof. Richard Schröder

Do, 22. Juni 2017 | 20:00 Uhr
Forum Frauenkirche »Vertrauen ist gut – über Demokratie und Religion«
»Glaube und Demokratie aus muslimischer Sicht –
Was ist ein liberaler Islam?«
Lamya Kaddor Islamwissenschaftlerin

Do, 29. Juni 2017 | 19:30 Uhr
Donnerstagsforum
»Training des aufrechten Ganges« – Opposition und
neue Bürgerschaftlichkeit in der Kultur der 1980er-Jahre
Hans-Peter Lühr Publizist

Mit der Geschichte und dem Wiederaufbau der Frauenkirche und weiteren verwandten Themen beschäftigt sich eine Vortragsreihe der Fördergesellschaft.