Sebastian Heindl zieht alle Register

»Sebastian Heindl spielt die Orgel nicht einfach nur. Er kann sein Publikum in den Himmel heben oder ins Elend versenken – ein Leipziger Wundermusiker.« Noch lange keine 30 Jahre alt hat Sebastian Heindl bereits eine überaus renommierte Organistenstelle inne: Die Gedächtniskirche in Berlin ist seine musikalische Heimstatt. Zuvor sang er im Thomanerchor und studierte in Leipzig. Freuen Sie sich auf einen der spannendsten Organisten der neuen Generation.

Orgel Sebastian Heindl (Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Berlin)

18:45 Uhr Künstlergespräch mit Sebastian Heindl in der Unterkirche

Tickets

Location Hauptraum

Ticket information 12 €

More Events

Veranstaltungsbild Teaser (Veröffentlichung)
The baroque central building of the Frauenkirche Dresden is located at the Neumarkt.
Kirchenklänge für junge Ohren
The baroque central building of the Frauenkirche Dresden is located at the Neumarkt.
Kirchenklänge für junge Ohren
The baroque central building of the Frauenkirche Dresden is located at the Neumarkt.
Kirchenklänge für junge Ohren
go to calendar

Go back