Konzert zum Osterfest

Mit dem österlichen Ruf »Christ ist erstanden!« hatte Frauenkirchenorganist Samuel Kummer sein Konzert überschrieben, das er anlässlich des diesjährigen Osterfestes gegeben hätte. Da sich nun aber kein Konzertpublikum unter der weiten Kuppel der Frauenkirche Dresden versammeln kann, hat der virtuose Kirchenmusiker das Konzert eingespielt und macht es allen Interessierten und Freunden der Musik der Frauenkirche online verfügbar. Genießen Sie den Klang der Kern-Orgel und bleiben Sie behütet.

Österliche Orgelwerke von Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Präludium und Fuge G-Dur

Orgelbüchlein 
»Heut triumphieret Gottes Sohn« BWV 630
»Christ lag in Todesbanden« BWV 625

Einzeln überlieferte Choräle
»Christ lag in Todesbanden« BWV 718
Choralaussetzung J. S. Bach

Triosonate Nr. 3, d-Moll BWV 527
I. Andante | II. Adagio e dolce | III. Vivace

Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer

Unterstützen Sie die Frauenkirche

Die finanziellen Folgen der zahlreichen Konzertausfälle sowie des geschlossenen Kuppelaufstiegs und der fehlenden Kollekten bzw. Gaben an den Opferstöcken treffen die Stiftung Frauenkirche Dresden hart. Wenn Ihnen das Konzert gefallen hat, erwägen Sie doch eine Spende in Höhe von ein oder zwei Konzertkarten im Wert von jeweils 12 EUR. Natürlich ist auch jeder andere Betrag willkommen! Wir danken Ihnen sehr. 

JETZT ONLINE SPENDEN