Hope for Peace: Musik, die Brücken baut

Mit der Sprache der Musik demonstrierten der Weltbürger Daniel Hope und der ukrainische Pianist Alexey Botvinov in der Dresdner Frauenkirche ihre Unterstützung für die Ukraine. Im Beisein des Bundespräsidenten präsentierten Musik ukrainischer, russischer und deutscher Komponisten, um Brücken zu bauen.

Sie gestalteten eine musikalische Friedensandacht, die ARTE Concert live streamte. Eine Zusammenfassung können Sie hier abrufen.

Veranstaltungsinfos

  • MI 02.03.2022 | 18 UHR
    HOPE for PEA
    CE
    Musikalische Friedensandacht
    Violine Daniel Hope | Klavier Alexey Botvinov
    Geistliches Wort Frauenkirchenpfarrer Markus Engelhardt
    Hauptraum, Eintritt frei, Einlassregelung 3G
    IM KALENDER AUFRUFEN