Adventliche Festmusik aus Dresden

Datum
Sa, 1. Dezember 2018, 18:00 Uhr

Ort
Hauptraum der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Kooperationspartner

Logo Commerzbank

Das traditionelle Adventskonzert des ZDF in Zusammenarbeit mit der Stiftung Frauenkirche Dresden unterstützt von der Commerzbank

Felix Mendelssohn Bartholdy
Trompeten-Ouvertüre C-Dur, op. 101

Max Reger
Mariä Wiegenlied, op. 56, Nr. 52

Francis Poulenc
»O magnum mysterium«
aus »Quatre Motets pour le temps de Noël«

Gabriel Fauré
Cantique de Jean Racine, op.11

Wolfgang Amadeus Mozart
Adagio
aus dem Violinkonzert Nr. 3, G-Dur, KV 216

Felix Mendelssohn Bartholdy
»Höre, Israel« und »Fürchte dich nicht«
aus dem Oratorium »Elias«

Erhard Mauersberger
»Weihnacht«

Engelbert Humperdinck

Abendsegen und Traumpantomime
aus der Oper »Hänsel und Gretel«

Gioachino Rossini

»Cum sancto spiritu«
aus der Messe »Petite messe solenelle«

Sopran Hanna-Elisabeth Müller
Violine Daniel Hope
Kammerchor der Frauenkirche
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert
Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden
Leitung Lorenzo Viotti

Sendetermin: 1. Sonntag im Advent, 02. Dezember, 18 Uhr, im ZDF

Ticketinformationen

Die Veranstaltung ist ausverkauft.