Young Artists I - Preisträgerkonzert

Datum
Sa, 2. Februar 2019, 20:00 Uhr

Ort
Unterkirche der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Kooperationspartner

Preisträger des Wettbewerbs
»Ton & Erklärung« 2018 im Fach Gesang

Franz Schubert »Die Post« aus »Winterreise« op. 89

Robert Schumann »Dichterliebe« op. 48
Nr. 1 Im wunderschönen Monat Mai
Nr. 2 Aus meinen Tränen sprießen
Nr. 3 Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne

Richard Strauss »Schlechtes Wetter« aus 5 Kleine Lieder op. 69, Nr. 5

Frederic Chopin Etude op. 25, Nr. 6 und Nr. 12

Arnold Schönberg »Nun dämpft die Dämm'rung jeden Ton«
(Waldemars Arie) aus Gurre-Lieder

Johannes Brahms Wiegenlied op. 49, Nr. 4

Gabriel Fauré Les Berceaux op. 23, Nr. 1

Benjamin Britten »A cradle song« aus A charm of lullabies op.41

Modest Mussorgsky »Wiegelied« aus Lieder und Tänze des Todes

Abraham Goldfaden Rozhinkes met mandlen

Georgi Swiridow
Liederzyklus »Petersburg«
Nr. 1 Wetterfahne
Nr. 3 Die Braut
Nr. 9 Mutter des Gottes in der Stadt

Peter Tschaikowsky
Pas de deux aus »Der Nussknacker«
bearbeitet von Mikhail Pletnyow

Peter Tschaikowsky
6 Romanzen op. 38
3. Inmitten des Balles
1. Don Juans Serenade

Sergei Rachmaninow
Ne poj, krasavica / »Sing nicht für mich, oh Schöne« op.4, Nr. 4
Son / Traum op.8, Nr. 5

Bariton Stefan Astakhov
Klavier Marina Belashuk

Alljährlich richtet der Kulturkreis der Deutschen Wirtschaft im Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. den Musikwettbewerb »Ton & Erklärung« aus, in dem klassische Musiker aufgefordert sind, selbst auch die Moderationen für ihre künstlerischen Darbietungen zu übernehmen. Im Jahr 2018 erhielten Sängerinnen und Sänger die Möglichkeit, sich einer renommierten Jury und einem breiten Publikum zu präsentieren. Die Frauenkirche ist stolz, in der besonderen Akustik der Unterkirche dwn Preisträger desWettbewerbes zu präsentieren.

Die in Grodno (Weißrussland) geborene Pianistin Marina Belashuk absolvierte ein Studium am renommierten Gnessin-Institut in Moskau bei Prof. Valentina Zvereva und schloss dieses mit einer Promotion ab. Marina Belashuk ist als Solistin und Korrepetitorin Preisträgerin von internationalen Wettbewerben. Sie gibt regelmäßig Konzerte in Polen, Russland, Deutschland und Finnland. Aktuell unterrichtet sie am Gnessin-Institut in Moskau

Ticketinformationen

Preisgruppe 1:29,00 €
Preisgruppe 2:26,00 €
Preisgruppe 3:18,00 €
Preisgruppe 4:15,00 €

Reservierungsanfrage senden