Literarische Orgelnacht bei Kerzenschein

Datum
Fr, 7. Juni 2019, 21:30 Uhr

Ort
Hauptraum der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Kooperationspartner

»Frau – Mann – Mensch: Gemeinschaft«
Texte und Orgelimprovisation im Dialog

Texte Eva Hüster & Viktor Tremmel, Ensemblemitglieder des Staatsschauspiel Dresden
Orgel Martin Sturm


In Zusammenarbeit mit dem Staatsschauspiel Dresden

Bei den Literarischen Orgelnächten bei Kerzenschein erwartet das Publikum ein sommerliches Kleinod der Poesie, eine harmonische Kombination aus Musik und Wort. Die Veranstaltungsreihe lebt von der besonderen Atmosphäre im stimmungsvoll durch Kerzen erhellten Kirchenschiff, vom Blick auf den angestrahlten Altar der Frauenkirche und seinen Botschaften. Die Literarischen Orgelnächte vereinen herausragende Orgelmusik, zumeist Improvisationen des 19. – 21. Jahrhunderts, im Dialog mit sorgfältig zusammengestellten Texten, die zum Herzen sprechen, ins Gewissen reden oder neue Blicke auf Vertrautes öffnen.


Weitere Termine:
Freitag, 21. Juni
Freitag, 28. Juni

Ticketinformationen

Vorverkauf:10,00 €
Abendkasse:10,00 €

Reservierungsanfrage senden