Rule, Britannia!

Datum
Sa, 31. August 2019, 20:00 Uhr

Ort
Hauptraum der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Henry Purcell
Suite aus »The Fairy Queen« (Auszug) (Arr.: Eric Crees)
Charles Ives
Variations on America (Arr.: Eric Crees)
Gustav Holst
Suite F-Dur op.28 Nr. 2
Tom Harrold
Skrill
Duke Ellington
Such Sweet Thunder (Arr.: Oliver Groenewald)
Henry Wood
Fantasia on British Sea Songs (Arr.: Walter Ratzek)

World Brass


Seit über 20 Jahren stehen die 12 Mitglieder des World Brass Ensemble gemeinsam auf der Bühne. Neben der althergebrachten Blechbläser-Literatur interpretieren sie zunehmend auch klassische Werke in neuem Arrangement, bis hin zu Schlagern und Auftragskompositionen. Ein Grundsatz zieht sich jedoch durch jedes Programm: World Brass will sein Publikum auf hohem Niveau unterhalten, und das gerne mit thematisch fokussierten Programmen. Mit »Rule, Britannia«, der inoffiziellen Nationalhymne Großbritanniens, ist das Programm überschrieben, das das musikalische Spektrum britischer, schottischer (und im Falle Duke Ellingtons) amerikanischer Musik feiert. Dabei wird ein Bogen geschlagen von den erstaunlich filigran klingenden Feen-Tänzen Henry Purcells bis hin zu der im Jahr 2010 eigens für World Brass entstandenen Komposition des damals erst 19-jährigen schottischen Komponisten Tom Harrold, mit Anklängen an Funk und Jazz.

Ticketinformationen

Preisgruppe 1:44,00 €
Preisgruppe 2:34,00 €
Preisgruppe 3:24,00 €
Preisgruppe 4:12,00 €

Reservierungsanfrage senden