Young Artists VII

Datum
Fr, 1. November 2019, 20:00 Uhr

Ort
Unterkirche der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Musikwettbewerb der ARD

Kooperationspartner

Gabriel Fauré
aus »Requiem« Pie Jesu

Edward Grieg
Aus Op. 48
Nr. 1  Gruss | Nr. 2  Dereinst, Gedanke mein |
Nr. 5 Zur Rosenzeit | Nr. 6 Ein Traum

Franz Schubert
Suleika | Nacht und Träume |
Frühlingstraum | Frühlingsglaube

Wilhelm Petersson–Berger
Aus »Fyra visor i svensk folkton«
Nr. 1 När jag för mig själv i mörka skogen går
Nr. 2 Ditt namn jag hade skrivit
Nr. 3 Som stjärnorna på himmelen

Richard Strauss
Aus »Drei Lieder der Ophelia«
Nr. 1 Wie erkenn' ich mein Treulieb
Nr. 2 Guten Morgen, s'ist sankt Valentins Tag
Nr. 3 Sie Trugen ihn auf der Bahre bloß sowie
Allerseelen | Traum durch die Dämmerung 
Ich wollt' ein Stäusslein binden | Die Nacht | Morgen 

Allan Pettersson
Aus »Barfotasånger«
Nr. 7 Blomma, säj | Nr. 20 Min längtan

Wilhelm Stenhammar
I skogen

Johannes Brahms
Aus »Ein deutsches Requiem«
Ihr habt nun Traurigkeit 


Sopran Ylva Sofia Stenberg
Klavier Stéphane Bölingen


Der 67. Internationale Musikwettbewerb der ARD München war für die Fächer Gesang, Viola, Trompete und Klaviertrio ausgeschrieben. Aus allen Nationen waren junge Musikerinnen und Musiker eingeladen, die zum Zeitpunkt des Wettbewerbes nicht älter als 35 Jahre alt sein dürfen. Die Frauenkirche Dresden ist stolz und froh, in einem eindrucksvollen Konzert die im September 2018 gekürten Preisträger zu präsentieren.

in Kooperation mit dem Internationaler Musikwettbewerb der ARD 2018

Ticketinformationen

Preisgruppe 1:29,00 €
Preisgruppe 2:26,00 €
Preisgruppe 3:18,00 €
Preisgruppe 4:15,00 €

Reservierungsanfrage senden