Vom Lied zum Song

Datum
Fr, 8. Mai 2020, 20:00 Uhr

Ort
Unterkirche der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Ensemble Nobiles

Tenor Paul Heller
Tenor Christian Pohlers
Bariton Benjamin Mahns-Mardy
Bass Lukas Lomtscher
Bass Lucas Heller

Blue skies smilin' on me
Nothin' but blue skies do I see
Bluebirds singin' a song
Nothin' but blue skies from now on

Unterwegs »Vom Lied zum Song« sind diese fünf Leipziger Sänger, allesamt ehemalige Thomaner. Diese »Long and winding Road« beginnt mit Liedern von Mendelssohn und Schumann, führt vorbei an Max Reger und Edward Grieg, passiert Kurt Weill und Irving Berlin – und verschwindet dann mit Louis Armstrong (»What a wonderful world«) am akustischen Horizont.

--

Das Leipziger Vokalquintett Ensemble Nobiles blickt auf ein mehr als zehnjähriges künstlerisches Schaffen zurück. Das Repertoire reicht von der spätmittelalterlichen Messe bis zur Moderne. Schwerpunkte sind sowohl weltliche Männerchöre der Romantik, insbesondere Werke von Mendelssohn Bartholdy, Schumann und Reger, als auch ein umfangreiches kirchenmusikalisches Werkgut. Neben zahlreichen Konzerten in der Bundesrepublik war Ensemble Nobiles bereits in vielen Ländern Europas, in den USA sowie in Australien, Neuseeland und Singapur zu Gast.

Ticketinformationen

Preisgruppe 1:44,00 €
Preisgruppe 2:31,00 €
Preisgruppe 3:19,00 €


Reservierungsanfrage senden