Blechbläser und Orgelklang

Datum
Sa, 29. August 2020, 20:00 Uhr

Ort
Hauptraum der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Virtuose Klänge für Blechbläser und
Meisterwerke für Orgel von Johann Sebastian Bach,
Heinrich Schütz, Johannes Brahms,
Felix Mendelssohn-Bartholdy,
Bernd Franke u.a.

Blechbläserensemble Ludwig Güttler
Trompete und Leitung Ludwig Güttler
Orgel Friedrich Kircheis

Musikalische Freundschaften wie die zwischen dem Trompetenvirtuosen Ludwig Güttler und dem Organisten Friedrich Kircheis sind äußerst selten. Über vierzig Jahre dauert sie bereits an, und die künstlerischen Früchte dieser Freundschaft sind auf zahllosen Einspielungen festgehalten. Die musikalische Freundschaft ist an diesem Abend in den virtuosen Klängen von Schütz, Brahms und Mendelssohn hörbar.

--

Das Blechbläserensemble Ludwig Güttler formierte der Trompeter 1978. Es vereinigt Solisten der Sächsischen Staatskapelle Dresden, der Dresdner Philharmonie, des Gewandhausorchesters Leipzig und der Robert-Schumann-Philharmonie Chemnitz. Dank der Fähigkeit Güttlers, seine durch kammermusikalisches und solistisches Spiel erworbenen Erfahrungen auf die Blechbläserbesetzung zu übertragen, konnte das Ensemble schnell mit lebendigem und nuancenreichem Musizieren brillieren. Jedes seiner Programme enthält bisher unbekannte oder selten gespielte Werke, die Ludwig Güttler ausgegraben oder für das Ensemble spielbar gemacht hat. 

 

Ticketinformationen

Preisgruppe 1:49,00 €
Preisgruppe 2:36,00 €
Preisgruppe 3:24,00 €
Preisgruppe 4:16,00 €

Reservierungsanfrage senden