ABGESAGT: Weihnachtliche Orgelmusik bei Kerzenschein

Datum
Sa, 26. Dezember 2020, 20:00 Uhr

Ort
Hauptraum der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Leider muss die Veranstaltung abgesagt werden.
Die Tickets werden erstattet.

--

Der stimmungsvolle Ausklang des 2. Christtages

Orgel Frauenkirchenkantor Matthias Grünert

Mit Lesung, Gebet und Segen

Wenn die Nacht anbricht, öffnen sich die Türen des Kirchenraumes, um für eine Stunde bei Kerzenschein und Orgelmusik den Gästen Ruhe und Freude zu schenken.

--

Musiker, Ensemblegründer, Chorleiter, Dirigent, Komponist und Autor – Matthias Grünert vereint all dies in einer Person. Früh geprägt im Windsbacher Knabenchor, studierte er Kirchenmusik, Gesang und Orgel in Bayreuth und Lübeck und wurde noch während dieser Zeit Assistent am Lübecker Dom. Nach Stationen in Bosau und Greiz wurde er 2004 an die Frauenkirche Dresden berufen und übernahm die künstlerische Leitung der facettenreichen Kirchenmusik des Gotteshauses. Hierfür gründete er mit dem Chor, dem Kammerchor und dem ensemble frauenkirche dresden drei Klangkörper, die sich unter seiner Leitung ein Renommee für ihre Pflege der großen Sakralwerke sowie die Wiederentdeckung Dresdner Komponisten aus Barock und Klassik erarbeitet haben. Als Dirigent und Organist arbeitet er in der Frauenkirche und bei Gastspielen mit namhaften Solisten und Orchestern zusammen.

--

Bitte achten Sie auf die geltenden Maßnahmen zum Gesundheitsschutz.

Ticketinformationen

Das Konzert wurde abgesagt.
Tickets werden erstattet. 

Bitte beachten Sie: Die Erstattung des Ticketpreises wird durch die Vorverkaufsstelle übernommen, bei der die Tickets erworben wurden. Neben dem Ticketservice der Stiftung Frauenkirche Dresden können dies bspw. CTS-Eventim-Vorverkaufsstellen, SZ-Treffpunkte bzw. die Kassen eventueller Kooperationspartner sein. 

INFORMATIONEN ZUR TICKETRÜCKGABE FINDEN SIE HIER.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Reservierungsanfrage senden