Bachkantaten zum Pfingstfest

Datum
So, 23. Mai 2021, 16:00 Uhr

Ort
Hauptraum der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Geistliche Sonntagsmusik

Johann Sebastian Bach
»Erschallet, ihr Lieder« BWV 172,
»Wer mich liebet, wird mein Wort halten« BWV 74

Sopran Isabel Schicketanz
Alt Rahel Haar
Tenor Tobias Hunger
Bass Sebastian Richter
collegium vocale der Frauenkirche
ensemble frauenkirche dresden
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert

Im Jahreskreis der Bachkantaten sind die Pfingstkantaten wohl die festlichsten: Mit Trompeten und Pauken, prachtvollen Eingangschören und anrührenden Arien bieten sie die ganze Fülle barocker Ausdrucksebenen. Der Bachforscher Alfred Dürr vermutet gar, der Komponist habe sie besonders geliebt, nicht zuletzt, weil er sie mehrmals zur Aufführung brachte. Regelmäßig pflegen die Ensembles der Frauenkirche die Kantaten Johann Sebastian Bachs, und so erklingen diese beiden anspruchsvollen Kantaten gemäß ihrer liturgischen Bestimmung am Pfingstsonntag 2021 – nachdem im zurückliegenden Jahr das Pfingstfest ohne klangvolle Chormusik begangen werden musste. Für alle Liebhaber*innen  sächsischer Kirchenmusik des 18. Jahrhunderts ist dieses Klangereignis ein Muss – ein kostbares Juwel!

Mit Geistlichem Wort, Gebet und Segen

Ticketinformationen

Preisgruppe 1:16,00 €
Preisgruppe 2:12,00 €

Reservierungsanfrage senden