Oboenabend

Datum
Mo, 14. Juni 2021, 20:00 Uhr

Ort
Hauptraum der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Young Artists

Carl Philipp Emanuel Bach Sonata in g-moll für Oboe und Basso continuo
Paul Hindemith Sonata für Oboe und Klavier
Pierre Sancan Sonatine pour hautbois et piano
Francis Poulenc Sonata für Oboe und Klavier
Antal Dorati Duo Concertante für Oboe und Klavier
John Hammond INGEN et son Parc für 2 Oboen, 2 English Hörner und Fagott
Bearbeitung von Hyôn-Song Dupuy

Oboe Adrian Verdugo, Hyôn-Song Dupuy, Daniil Bulanov
English Horn Amanda Hajdo, Josselin Marti
Fagott Tobias Trenkle

(Studierende der Oboenklasse Prof. Céline Moinet,
Hochschule für Musik »Carl Maria von Weber« Dresden)

Klavier Prof. Andreas Hecker, Prof. Sonja Gimaletdinow 

Die Reihe »Young Artists« bietet jungen Musiker*innen, die am Beginn verheißungsvoller Karrieren stehen, ein Podium. Preisgekrönte Teilnehmende namhafter Musikwettbewerbe, junge Dresdner Musikstudent*innen und junge Talente, die Daniel Hope im Rahmen seiner Konzerttätigkeit entdecken durfte, beeindrucken hier mit ihren Spielfertigkeiten, der Intensität ihrer Interpretationen und spannenden Programmideen.

--

Das Konzert war ursprünglich für den 01. März geplant und wird hiermit nachgeholt. Es wurde in den Hauptraum verlegt.

Ticketinformationen

Preisgruppe 1: 19,00 €
Preisgruppe 2: 15,00 €
Preisgruppe 3: 11,00 €

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit; die Gäste werden vor Ort gemäß der Preiskategorie platziert. 

Reservierungsanfrage senden