Städte im Krieg – Städte für den Frieden

Datum
Di, 13. März 2018, 19:30 Uhr

Ort
Unterkirche der Frauenkirche

Veranstalter
Gesellschaft zur Förderung der Frauenkirche Dresden e.V. in Kooperation mit dem Dresdner Geschichtsverein e.V.

Vortragsreihe über Städte in Deutschland, Europa und der Welt mit historischen, politischen und ethischen Bezügen zu Krieg und Frieden

»Les larmes se ressemblent – 
Tränen schmecken immer nach Tränen« 

Kriegserfahrung, Kunst und eine Kapelle für
den Frieden: Ronchamp im Zweiten Weltkrieg

Dr. Bérénice Zunino, Université de Franche-Comté, Besançon

Bérénice Zunino ist Germanistin, Historikerin und Maître de conférences an der Université de Franche-Comté Besançon. Sie studierte Germanistik und deutsche Geschichte an der Pariser Sorbonne. Sie war u.a. Dozentin am Alliierten Museum Berlin und Stipendiatin am Institut Français d’Histoire en Allemagne. 2014 wurde sie mit einer Arbeit zur deutschen Kinderkriegskultur promoviert. 

Eintritt frei