Nachtschwärmer-Meditationen

Datum
Fr, 10. August 2018, 21:21 Uhr

Ort
Unterkirche der Frauenkirche (Zugang über Eingang B)

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

»Um Mut ist mir nicht bang«

Thema des Abends:
»Ich setzte den Fuß in die Luft, und sie trug«
(Hilde Domin)

Nachdenkenswerte Texte und jazzige Klänge mit
Text Stephan Bischof | Maria Keller
Saxophon Thomas Seibig
Klavier Almuth Schulz

Wenn die Abende lang und lau sind und die Menschen länger als sonst auf den Beinen, lädt die Frauenkirche zu einer besonderen Verbindung aus Wort und Klang ein: den Nachtschwärmer-Meditationen. In einem Sommermonat finden sie freitags um 21.21 Uhr in der Unterkirche statt. In diesem Jahr widmen sich die Abende auf unterschiedliche Weise dem Thema »Mut«.

Weitere Termine:
Freitag, 17. August
Freitag, 24. August (für Kinder)

Eintritt frei