Nachtschwärmen für Kinder

Datum
Fr, 2. August 2019, 20:20 Uhr

Ort
Unterkirche der Frauenkirche (Zugang über Eingang B)

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

»NACHTgeDANKen«

Thema des Abends:
»Vom Glück der kleinen Umarmung«

Texte und ungewöhnliche Klänge mit
Text Claudia Hofmann | Stephan Bischof
Klavier Almuth Schulz

empfohlen für Kinder im Grundschulalter

Was für ein Durcheinander! Verirrte Buchstaben sorgen für Verwirrung – so ein Heckmeck! Nur alle zusammen können helfen, dass sie wieder zueinander finden und sich am Ende dankbar umarmen. Almuth Schulz wird die Suche nach dem Glück der kleinen Umarmung am Klavier musikalisch begleiten. Ein Abend voller Überraschungen, der zum Zuhören & Mitmachen einlädt.

Über die Nachtschwärmer-Meditationen

Wenn die Abende lang und lau sind und die Menschen länger als sonst auf den Beinen, lädt die Frauenkirche Nachtschwärmer zu einer besonderen Verbindung aus Wort und Klang ein. Gedichte und Geschichten sind ebenso zu hören wie Musik. In diesem Jahr dreht sich alles um das Thema »NACHTgeDANKen«. Der erste Abend ist für Kinder gestaltet, die drei nachfolgenden für Erwachsene.

Termine für »erwachsene« Nachtschwärmer:

Freitag, 09. August
Freitag, 16. August
Freitag, 23. August

Eintritt frei