Konzert zum 15. Kirchweihfest der Frauenkirche

Datum
Sa, 24. Oktober 2020, 20:00 - 21:00 Uhr

Ort
Hauptraum der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Kooperationspartner

Wolfgang Amadeus Mozart
»Krönungsmesse« KV 317

Sopran Maria Bernius
Alt Rahel Haar
Tenor Alexander Schafft
Bass Sebastian Richter

Sängerinnen und Sänger des Chores der Frauenkirche
ensemble frauenkirche dresden
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert

Als im Dezember 1772 in Mailand Mozart seine Oper »Lucio Silla« uraufführte, war der sechzehnjährige Komponist vor allem von dem beteiligten Kastraten Venanzio Rauzzini hellauf begeistert. Umgehend komponierte er für den Opernstar ein eigenes Werk, das er auf dessen musikalische und virtuose Fähigkeiten maßschneiderte: »Ich vor habe den primo eine homo motteten machen welche müssen morgen bey Theatinern den produciert wird«, berichtete Mozart launig an seine Familie und brachte die bravouröse Motette »Exsultate, jubilate« bereits wenige Wochen später in der Mailänder Theatinerkirche zur Uraufführung. Sieben Jahre später war Mozart als Hoforganist am Salzburger Dom angestellt und komponierte für den dortigen Ostergottesdienst seine Missa in C-Dur. Ihr heute populärer Name »Krönungsmesse« rührt daher, dass zuerst Kaiser Franz II. und später eine ganze Reihe weiterer Monarchen zu dieser Musik gekrönt wurden. Die Missa brevis verdankt ihre Beliebtheit der farbenreichen Orchestrierung und der dramatisch-expressiven Musiksprache, in der sich Mozarts Leidenschaft für die Oper nicht leugnen lässt: So schimmert im Agnus Dei bereits unüberhörbar eine Arie aus »Die Hochzeit des Figaro« durch.

--

Bitte beachten Sie die geltenden Maßnahmen zum Gesundheitsschutz

Ticketinformationen

Preisgruppe 1: 29,00 €
Preisgruppe 2: 14,00 €

Für Gäste mit vor der Corona-Unterbrechung erworbenen Tickets: Aufgrund der geänderten Platzierungsmodalitäten müssen Ihre Tickets neu ausgestellt werden. Bitte kontaktieren Sie den Ticketservice (ticket@remove-this.frauenkirche-dresden.de | Tel. (0351) 656 06 701 | Mo-Fr 9 bis 17 Uhr). Dieser tauscht Ihre Karten unter Erstattung des Differenzbetrages gegen nicht platzgebundene um. Sollten Sie Ihre Tickets zurückgeben wollen oder müssen, finden Sie HIER INFORMATIONEN ZUR ERSTATTUNG / TICKETSPENDE.

Reservierungsanfrage senden