ABGESAGT: Das Haus, in dem die Töne wohnen

Datum
So, 7. März 2021, 15:30 Uhr

Ort
Hauptraum der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Leider muss die Veranstaltung abgesagt werden.
Die Tickets werden erstattet.

--

Kirchenklänge für junge Ohren

Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Orgelassistenz Irena Budryte-Kummer
Moderation Alexander Huth

Entdeckt die Welt der Musik in der Frauenkirche und staunt über die Vielseitigkeit eines einzigen Instruments, die so unterschiedlich klingen kann wie ein ganzes Orchester.
Dass klassische Musik auch für Kinder und Jugendliche eine Bereicherung ist, vermitteln zahlreiche Angebote, die eigens für die Frauenkirche konzipiert wurden. Im Hauptraum und in der Unterkirche entdecken die jungen Besucher*innen unmittelbar und begeisternd, wie Musik entsteht, wirkt und Freude macht. Dank speziell zugeschnittener Formate wie dem Musikalischen Klassenzimmer, Familienaufführungen sowie Gesprächs- und Werkstattkonzerten sind die Zuhörer*innen im Vor-, Grund- und Sekundarschulalter nicht nur passives Publikum, sondern aktiv eingebunden. Neu im Musikjahr 2021 ist das Format »Raumklänge – Klangräume«, das geschickt die Botschaft und Klangvielfalt der Frauenkirche miteinander verbindet.

Empfohlen für Kinder ab 5 Jahren

Ticketinformationen

Das Konzert wurde abgesagt.
Tickets werden erstattet. 

Bitte beachten Sie: Die Erstattung des Ticketpreises wird durch die Vorverkaufsstelle übernommen, bei der die Tickets erworben wurden. Neben dem Ticketservice der Stiftung Frauenkirche Dresden können dies bspw. CTS-Eventim-Vorverkaufsstellen, SZ-Treffpunkte bzw. die Kassen eventueller Kooperationspartner sein. 

INFORMATIONEN ZUR TICKETRÜCKGABE FINDEN SIE HIER.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Reservierungsanfrage senden