Wechselspiel

Datum
Mo, 27. September 2021, 20:00 Uhr

Ort
Unterkirche der Frauenkriche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Young Artists

Francis Poulenc
Sonate für pour violoncelleet piano FP 143
Nadia Boulanger
Trois Pièces pour violoncelle et piano
Astor Piazzolla
Le Grand Tango für Violoncello und Piano
Elliott Carter
Figment für Violoncello solo
Dimitri Schostakowitsch
Sonate d-Moll op. 40

Cheng² Duo:
Violoncello Bryan Cheng
Klavier Silvie Cheng

Die Reihe »Young Artists« in der Unterkirche ist längst etabliert. Denn hier kann man nicht nur geballte, auch mal überschießende Energie der Interpretationen erleben oder die frühe Vollendung technischer Raffinesse bestaunen. Vielmehr bestechen die jungen Künstlerinnen und Künstler immer wieder durch außergewöhnliche, bemerkenswerte Programme. So auch im Fall des kanadischen Geschwisterpaars Cheng² Duo. Die musikhistorischen Schwergewichte Beethoven und Chopin treffen auf eine der faszinierendsten Komponistinnen des 20. Jahrhunderts, Nadia Boulanger. Der kanadische Komponist Samy Moussa bereichert das Gespräch und schließlich versetzt Astor Piazzolla den Abend in Schwingung. Klingt aufregend und ungewöhnlich? Ist es auch!

Ticketinformationen

Preisgruppe 1:34,00 €
Preisgruppe 2:24,00 €
Preisgruppe 3:14,00 €


Bei diesem Konzert gilt die 3G-Regelung. Konzertgäste benötigen einen Nachweis über vollständigen Impfschutz / über eine Genesung / einen negativen Corona-Test (kein Selbsttest!). 
Bitte beachten Sie die Maßnahmen zum Gesundheitsschutz.

Reservierungsanfrage senden