Wir empfehlen das Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes.

Dresdner Orgelzyklus

César Franck – Meister der Lyrik

César Franck zum 200. Geburtstag
Kein anderes Orgelwerk steht prominenter für den Lyriker in César Franck als »Prélude, Fugue et Variation« op. 18. Diesem Werk stellt Irena Budryte-Kummer lyrische Werke von Komponisten ihrer baltischen Heimat gegenüber. Einen Kontrast zu diesen bilden virtuos-dramatische Werke von Johann Sebastian Bach und Charles-Marie Widor.

César Franck
Prélude, Fugue et Variation op. 18 (Six Pièces)
sowie Werke von Johann Sebastian Bach, Charles-Marie Widor und baltische Komponisten

Orgel Irena Budryte-Kummer (Dresden)

Der Dresdner Orgelzyklus ist eine gemeinsame Konzertreihe der drei Innenstadtkirchen Kathedrale – Kreuzkirche – Frauenkirche und des Kulturpalastes.

Ort Hauptraum

Ticketinformation 8 €

Weitere Termine

Oratorium »Messias«
Geistliche Sonntagsmusik
»Trinitatismesse«
Maurice Steger & Zürcher Kammerorchester

Zurück