Wir empfehlen das Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes.

Dresdner Orgelzyklus

Hell und Dunkel

Max Reger zum 150. Geburtstag

Max Reger
aus 9 Stücke op. 129
1. Toccata, 2. Fuge, 4. Melodia, 6. Basso ostinato, 8. Präludium, 9. Fuge
Charles-Marie Widor
Symphonie Nr. 10 op. 73 (»Romane«)
2. Choral, 4. Final
sowie Werke von Sofia Gubaidulina und Oliver Messiaen

Orgel Marienorganist Johannes Unger (Lübeck)

Der Dresdner Orgelzyklus ist eine gemeinsame Konzertreihe der drei Innenstadtkirchen Kathedrale – Kreuzkirche – Frauenkirche und des Kulturpalastes.

Tickets

Ort Hauptraum

Ticketinformation 10 €

Weitere Termine

Dresdner Orgelzyklus
Max Reger zum 150. Geburtstag
Den Kirchraum erleben bei Wort und Musik
Geistliche Sonntagsmusik

Zurück