Geistliche Sonntagsmusik

Louis Vierne Messe

Die wunderbare spätromantische »Messe« von Louis Vierne steht im Zentrum dieser Geistlichen Sonntagsmusik. Da ertönt ein wuchtiges Kyrie, später mischt der bedeutende französische Komponist immer mehr schillernde Farben in die Partitur. Besonders berührend ist der überaus zarte Schluss mit der Bitte »gib uns Frieden«. Reichlich 120 Jahre nach der Pariser Uraufführung ist es ein berührendes und gegenwärtiges Werk.

Louis Vierne
Messe
Johannes Brahms
Geistliches Lied
für Chor und Orgel
Johann Sebastian Bach
Motette

EuropaChorAkademie Görlitz
Orgel Frauenkirchenkantor Matthias Grünert
Leitung Jan Hoffmann
Geistliches Wort, Gebet und Segen Frauenkirchenpfarrerin Angelika Behnke

Tickets

Ort Hauptraum

Ticketinformation 14 €

Weitere Termine

Veranstaltungsbild Teaser (Veröffentlichung)
Geistliche Sonntagsmusik
Veranstaltungsbild Teaser (Veröffentlichung)
Veranstaltungsbild Teaser (Veröffentlichung)
Dresdner Orgelzyklus
Veranstaltungsbild Teaser (Veröffentlichung)
Johann Sebastian Bach Messe in h-moll BWV 232
zum Kalender

Zurück