Wir empfehlen das Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes.

BACH +

»Ostern«

Albrecht Koch zählt als Organist und Dirigent zu den innovativsten Persönlichkeiten der sächsischen Kirchenmusik. Als Domorganist in Freiberg und als Künstlerischer Leiter der dortigen Silbermann-Tage begeistert er immer wieder mit packenden Interpretationen, beeindruckenden Programmen und großer künstlerischer Kreativität. In diesem von ihm kurzfristig übernommenen Konzert ermöglicht er österliche Klangbegegnungen mit Johann Sebastian Bach.

Johann Sebastian Bach
Fantasie in G BWV 572 (Pièce d`Orgue)
Erland Hildén
aus »B-A-C-H Mass« for Organ
IV Agnus Dei in H »You are mystery!«
Johann Sebastian Bach
Christ lag in Todesbanden
à 2 claviers et pédale BWV 718
Arvo Pärt
Trivium für Orgel
Johann Sebastian Bach
Concerto a-Moll nach Antonio Vivaldi BWV 593
Oliver Messiaen
Le banquet céleste (Das himmlische Gastmahl)
Johann Sebastian Bach
Fantasia super Christ lag in Todesbanden
choralis in alto manualiter BWV 695
Praeludium und Fuge G-Dur BWV 541

Orgel Domorganist Albrecht Koch (Freiberg)

Wir danken Albrecht Koch für die kurzfristige Übernahme des Konzertes aufgrund der Erkrankung von Frauenkirchenorganist Samuel Kummer.

Ort Hauptraum

Ticketinformation 12 €

Weitere Termine

Oratorium »Messias«
Geistliche Sonntagsmusik
»Trinitatismesse«
Maurice Steger & Zürcher Kammerorchester

Zurück