Wir empfehlen das Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes.

Geistliche Sonntagsmusik

»Te Deum«

Jan Dismas Zelenka, der ‚geniale Böhme‘ am Dresdner Hof, gehört zu den aufregendsten Komponisten der Barockzeit. Innovation, Überraschung, Mut, Glanz und Kühnheit – seine Werke atmen den Geist des Besonderen. So auch das doppelchörige »Te Deum«. Hier mischen sich höfische Pracht und wuchtige Klangpassagen mit intim-zarten Momenten zu einem überaus faszinierenden Meisterwerk.

Jan Dismas Zelenka
Te Deum in D ZWV 145

Sopran I Marie Hänsel
Sopran II Teresa Suschke
Alt Henriette Gödde
Tenor Alexander Schafft
Bass Sebastian Richter
Kammerchor der Frauenkirche
ensemble frauenkirche dresden
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert
Geistliches Wort, Gebet und Segen Frauenkirchenpfarrer Markus Engelhardt

Tickets

Ort Hauptraum

Ticketinformation 14 | 17 €

Weitere Termine

Geistliche Sonntagsmusik
Dresdner Orgelzyklus
Jubiläumskonzert
Kirchenklänge für junge Ohren

Zurück