Roll over Beethoven

Datum
Fr, 25. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Ort
Unterkirche der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Ludwig van Beethoven 
»Adelaide’ aus Liederzyklus op.46
»Cavatina« aus dem Streichquartett op.130
Sonate für Klavier und Violoncello Nr.4, op. 102/1 C-Dur
Adagio ma non troppo (Arioso dolente) und Fuge aus der Sonate für Klavier op.110

John Lennon / Paul McCartney »Eleanor Rigby«
Chick Corea »Spain«
David Bowie »Warsawa« 
Nikolai Kapustin »Burlesque«
Miles Davis »Blue in Green«
Jimi Hendrix »Purple Haze«

Violoncello Eckard Runge
Klavier Jaques Ammon

Für die einen ist »Cross Over«, also die Überschreitung der Grenzen zwischen musikalischen Genres eine an Blasphemie grenzende Entweihung, für andere ist es eine wechselweise Bereicherung, eine Quelle der Inspiration und der Ausdruck purer Freude an der Vielfalt der Musik. So für das gefeierte Duo Runge & Ammon. Als »Cello & Piano« arbeiten die beiden Künstler seit über zehn Jahren zusammen und waren bereits zu Gast in den renommiertesten Konzertsälen und Festspielen der Welt. Ihnen geht es nicht nur um künstlerischen Ernst, sondern um Kommunikation und Engagement über die Bühnengrenzen hinaus. Mit einem Programm, das den Bogen von Beethoven bis Jimi Hendrix, von Klassik über Jazz und Tango bis zum Rock schlägt, zeigen sie vor allem, dass gute Musik zeitlos ist und Generationen verbinden kann.

Ticketinformationen

Die Veranstaltung ist ausverkauft.