Besuchshinweise

Für alle Angebote gilt 3G & FFP2-Maskenpflicht.
Kontaktdaten werden digital per Pass4all & Luca oder schriftlich per KONTAKTKARTE erfasst. Konzerte, Führungen und Vorträge sind ausgesetzt; der Kuppelaufstieg ist geschlossen.  

Für wichtige Instandhaltungs- und Prüfarbeiten schließt die Frauenkirche Dresden für sechs Tage. In dieser Zeit werden wichtige Tischler-, Maler- und Elektoarbeiten durchgeführt. Zudem wird die Kirche an schwerer zugänglichen Stellen gereinigt. MEHR ERFAHREN

Ab dem 15.01. können Gäste von der Aussichtsplattform aus wieder ihre Blicke schweifen lassen. Vorerst ist täglich von 13-16 Uhr geöffnet. Es gilt 2G, die Kontaktdaten werden erfasst und es besteht FFP2-Maskenpflicht. MEHR ERFAHREN

Was denken Sie über Geduld? Die nächste Ausgabe unseres Magazins »Leben in der Frauenkirche« widmet sich eben jenem Thema. Gespannt sind wir, was Sie darüber denken. MEHR ERFAHREN

Es ist bereits Tradition geworden, dass Frauenkirchenkantor Matthias Grünert die Jahreslosung zum Klingen bringt. 2022 ist es das Bibelwort »Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen« (Johannes 6,37). MEHR ERFAHREN

Eine Einspielung von Frauenkirchenorganist Samuel Kummer ist mit dem renommierten Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet worden. Die CD schaffte es hochverdient auf die Bestenliste 2021 für Tasteninstrumente. MEHR ERFAHREN

Auf Initiative der Dresdner Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch wurde der Sächsischen Staatsregierung ein offener Brief übergeben. Führende Kultureinrichtungen wollen damit ein Zeichen für eine planbare und trotzdem achtsame Öffnungsperspektive für kulturelle Angebote setzen. MEHR ERFAHREN

Ein verbindendes »ZUSAMMEN« überschreibt das Musikjahr 2022. Über 120 Angebote schlagen einen Bogen von Bach bis Bernstein, Schütz bis Schönberg, Praetorius bis Pärt. MEHR ERFAHREN | TICKETSHOP

12:00 Uhr
Wort & Orgelklang

mit zentraler Kirchenführung

13:00 - 16:00 Uhr
Offene Kirche

Besichtigungsmöglichkeit

Am Neujahrstag starb Johannes Matz, langjähriger musikalischer Berater der Stiftung Frauenkirche Dresden, im Alter von 92 Jahren. WEITERLESEN

Neben den Apps Pass4all und Luca können Sie auch die Kontaktkarte verwenden. Am besten bringen Sie sie bereits ausgefüllt mit. HERUNTERLADEN

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur Rückgabe von Tickets für Konzerte bis zum Jahresende und den Erwerb von Karten für das Musikjahr 2022. MEHR ERFAHREN

Der Schutz der Gesundheit aller Gäste und Mitarbeitenden hat oberste Priorität. Bitte beachten Sie die geltenden Regelungen. MEHR ERFAHREN 

Die Frauenkirche als Bauwerk kann bewegende Versöhnungsgeschichten erzählen. Zudem steht das Eintreten für ein friedvolles und versöhntes Miteinander im Zentrum verschiedenster Angebote. MEHR

Wenn Sie sich für eine Spende, eine symbolische Stein- bzw. Sitzplatzadoption oder eine Zustiftung entscheiden, unterstützen Sie die Dresdner Frauenkirche ganz unmittelbar. MEHR

Vom Namen über die Geschichte bis hin zur Architektur dieses einmaligen Kuppelbaus: über die Frauenkirche gibt es viel zu erfahren. MEHR