Als Organist und stellvertretender Musikdirektor an der St. Paul's Cathedral hat Simon Johnson schon einige hochrangige Zeremonien begleitet, darunter das diamantene Thronjubiläum der Queen und die Feierlichkeiten zu ihrem 90. Geburtstag, für die er auch einen Teil der Musik arrangierte. In der Frauenkirche ist der Brite mit Werken von William Walton, Charles Villiers Stanford und Hubert Parry sowie mit Eigenkompositionen zu hören. KONZERTINFOSTICKETS

Nachtschwärmer-Kinder aufgepasst! Wir brauchen euch. Denn was für ein Durcheinander! Verirrte Buchstaben sorgen für Verwirrung. Nur miteinander kann es klappen, dass sie wieder zueinander finden. Wollt ihr helfen? Dann schnappt euch Kumpel, Freundin, Cousine, Bruder, Mama, Papa, Patenonkel, Oma und kommt in die Unterkirche. Geschichten und Musik erwarten euch. Taschengeld braucht ihr keins, der Eintritt ist frei. VERANSTALTUNGSINFOS

Andacht halten in 67 Metern Höhe, wenn der Tag gerade erwacht – dazu sind Frühaufsteher einmal monatlich eingeladen – das nächste Mal am Samstag, dem 3.8. um 6 Uhr morgens. Treff ist Eingang G. MEHR

Die Reihe »Kirchenführung und Orgelklang« vereint Wort und Musik. Erläuterungen zur Geschichte, Architektur und zum heutigen Leben in der Frauenkirche werden von ausgewählter Orgelmusik begleitet. VERANSTALTUNGSINFOS | TICKETS

Zum Ausklang dreier Sommerabende im August sind Nachtschwärmer am 9., 16. und 23.8. in die Unterkirche der Frauenkirche eingeladen, um gedankenvollen Texten zu lauschen und jazzige Klänge von Klavier, Cello, Saxophon und Gitarre zu hören. Der Eintritt ist frei. MEHR

Der tschechische Organist Jan Doležel begeistert mit seiner Fähigkeit, musikalische Spannung und Dramatik zu erzeugen. Bei seinen Programmen legt er Wert auf die Aufführung aussagekräftiger und wenig gespielter Kompositionen. KONZERTINFOS | TICKETS

Wenn Sie sich für eine Spende, eine symbolische Stein- bzw. Sitzplatzadoption oder eine Zustiftung entscheiden, unterstützen Sie die Dresdner Frauenkirche ganz unmittelbar. MEHR

Vom Namen über die Geschichte bis hin zur Architektur dieses einmaligen Kuppelbaus: über die Frauenkirche gibt es viel zu erfahren. MEHR

10:00 - 12:00 Uhr
Offene Kirche

Besichtigungsmöglichkeit

12:00 - 13:00 Uhr
Wort & Orgelklang

mit zentraler Kirchenführung

13:00 - 18:00 Uhr
Offene Kirche

Besichtigungsmöglichkeit

18:00 - 19:00 Uhr
Wort & Orgelklang

mit zentraler Kirchenführung

An Werktagen lädt die Frauenkirche zu Andachten ein; an Sonn- und Feiertagen finden Gottesdienste statt. Auch Trauungen und Taufen werden gefeiert. Wer Antworten auf Lebens- und Glaubensfragen sucht, ist ebenso herzlich willkommen. MEHR

Es gibt viele Gründe, die Frauenkirche Dresden zu besuchen. Erfahren Sie mehr über Angebote zur Besichtigung während der Offenen Kirche und über die verschiedenen Führungen, die es gibt. MEHR

Mit jährlich ca. 130 musikalischen Veranstaltungen offeriert die Frauenkirche ein in Breite und Qualität für ein Gotteshaus einmaliges Angebot. Das von Artistic Director Daniel Hope und Frauenkirchenkantor Matthias Grünert kuratierte Programm für 2019 steht unter der Überschrift »Wandlung«. MEHR

350 glückliche Paare haben in der Frauenkirche bereits ihre kirchliche Trauung oder einen Gottesdienst zur Eheschließung gefeiert. Wer es ihnen gleichtun möchte, erfährt hier vieles Wissenswerte. MEHR

Adoptieren Sie symbolisch eine Orgelpfeife oder gar ein ganzes Register und unterstützen Sie auf diese besonderer Weise die Arbeit und den Erhalt der Frauenkirche. MEHR

Einerseits kann das Bauwerk Versöhnungsgeschichten erzählen, andererseits steht das Eintreten für ein friedvolles und versöhntes Miteinander im Zentrum verschiedenster Angebote der Frauenkirche. MEHR