Miteinander – füreinander

Die Frauenkirche Dresden ist aktuell eingeschränkt zugänglich. Gottesdienste und Andachten finden statt, Zeiten der Geöffneten Kirche ermöglichen ein stilles Gebet. Alle Konzerte und Vorträge sind jedoch abgesagt. Der Kuppelaufstieg bleibt geschlossen. Wir bitten um Verständnis. 

Mit der Wahl Joe Bidens verbinden sich viele Hoffnungen, auch auf eine Wiederbelebung der einst engen Zusammenarbeit der USA mit Europa. Ein prominent besetztes Online-Panel widmet sich dem Thema. Sie können dabei sein: per Zoom oder per Livestream. MEHR ERFAHREN

Ihre Meinung ist gefragt! Die nächste Ausgabe unseres Magazins »Leben in der Frauenkirche« widmet sich dem Themenfeld »Begabung«. Ganz gespannt sind wir, was Sie darüber denken, welche Gedanken Sie dazu haben. WEITERLESEN

Wenn Sie sich für eine Spende, eine symbolische Stein- bzw. Sitzplatzadoption oder eine Zustiftung entscheiden, unterstützen Sie die Dresdner Frauenkirche ganz unmittelbar. MEHR

12:00 Uhr
Wort & Orgelklang
13:00 - 15:00 Uhr
Geöffnete Kirche

Zeit für Stilles Gebet und geistliche Impulse

Der Schutz der Gesundheit aller Gäste und Mitarbeitenden hat oberste Priorität. Bitte beachten Sie die geltenden Regelungen. MEHR ERFAHREN 

Um den Einlass vor Andachten und Gottesdiensten zu beschleunigen, füllen Sie – wenn möglich – bitte vorab die Anmeldekarte aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass trotzdem nur nach den jeweiligen Platzkapazitäten eingelassen werden kann. Vielen Dank! ZUM DOWNLOAD

Die Ticketpreise abgesagter Konzerte werden erstattet. Weitere Informationen dazu sowie zu den aktuellen Öffnungszeiten des Ticketservice finden Sie hier. WEITERLESEN

Die Frauenkirche als Bauwerk kann bewegende Versöhnungsgeschichten erzählen. Zudem steht das Eintreten für ein friedvolles und versöhntes Miteinander im Zentrum verschiedenster Angebote. MEHR

Vom Namen über die Geschichte bis hin zur Architektur dieses einmaligen Kuppelbaus: über die Frauenkirche gibt es viel zu erfahren. MEHR