Unter dem Leitmotiv »Sommer.Nacht.Traum.« sind nachdenkenswerte Texte und jazzige Klänge unter der Kuppel der Frauenkirche zu hören. Der erste Abend ist mit »Die Nacht, die monden ist« überschrieben. Der Eintritt ist frei. MEHR ERFAHREN

Die Reihe »Kirchenführung und Orgelklang« vereint Wort und Musik. Erläuterungen zur Geschichte, Architektur und zum heutigen Leben in der Frauenkirche werden von ausgewählter Orgelmusik begleitet. VERANSTALTUNGSINFOS | TICKETS

Ein Programm mit Henri Mulets Toccata »Tu es petra« und César Francks »Cantabile« erklingt an diesem Abend, den der Göttinger Organist Stefan Kordes gestaltet - natürlich nicht auch ohne eine Reverenz an den großen Louis Vierne. KONZERTINFOS

Schwindelfrei und trittsicher muss man schon sein, wenn man den Bauzustand der Kuppel der Frauenkirche vor Ort in Augenschein nehmen will. Was Stiftungsarchitekt Thomas Gottschlich in fast 30 Metern Höhe gemacht hat, zeigt ein kleiner Bericht. ZU YOUTUBE

12:00 - 12:40 Uhr
Wort & Orgelklang

mit zentraler Kirchenführung

13:00 - 18:00 Uhr
Offene Kirche

Besichtigungsmöglichkeit

Der Schutz der Gesundheit aller Gäste und Mitarbeitenden hat oberste Priorität. Bitte beachten Sie die geltenden Regelungen. MEHR ERFAHREN 

Um den Einlass vor Gottesdiensten zu erleichtern, füllen Sie bitte vorab die Anmeldekarte aus. Bitte haben Sie Verständnis, dass trotzdem der Einlass nur nach den jeweiligen Platzkapazitäten erfolgen kann. Vielen Dank! ZUM DOWNLOAD

Die Ticketpreise abgesagter Konzerte werden erstattet. Weitere Informationen dazu finden Sie hier zusammengefasst. WEITERLESEN

Die Frauenkirche als Bauwerk kann bewegende Versöhnungsgeschichten erzählen. Zudem steht das Eintreten für ein friedvolles und versöhntes Miteinander im Zentrum verschiedenster Angebote. MEHR

Helfen Sie - gerade jetzt!

Sie haben Karten für ein Konzert, das nicht stattfinden kann? Dann steht Ihnen eine Erstattung zu. Vielleicht erwägen Sie aber, die Stiftung Frauenkirche Dresden durch eine Ticketspende zu unterstützen. Eine kurze Nachricht genügt! Wir danken Ihnen sehr.

Wenn Sie sich für eine Spende, eine symbolische Stein- bzw. Sitzplatzadoption oder eine Zustiftung entscheiden, unterstützen Sie die Dresdner Frauenkirche ganz unmittelbar. MEHR

Vom Namen über die Geschichte bis hin zur Architektur dieses einmaligen Kuppelbaus: über die Frauenkirche gibt es viel zu erfahren. MEHR