Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen und Ihre Gesundheit zu schützen, ist ein Besuch der Frauenkirche gegenwärtig leider nicht möglich. Alle Andachten, Gottesdienste, Konzerte, Führungen und Vorträge sind bis auf Weiteres abgesagt. Der Aufstieg zur Kuppel ist geschlossen. WEITERE INFORMATIONEN

Frauenkirchenpfarrerin Angelika Behnke erinnert uns daran, dass unsere Augen und Gedanken mehr sehen können, als sich den ersten Blicken oftmals entbirgt. In einer der vier Kapellen der Unterkirche hat sie ein besonderes Fundstück entdeckt, an dem das offenbar wird.

ZUM VIDEO

Die Frauenkirche als Bauwerk kann bewegende Versöhnungsgeschichten erzählen. Zudem steht das Eintreten für ein friedvolles und versöhntes Miteinander im Zentrum verschiedenster Angebote. MEHR

Wir vermissen unser Publikum! Damit Sie nicht ganz auf Musik aus der Frauenkirche verzichten müssen, sendet Frauenkirchenkantor Matthias Grünert musikalische Grüße per Video. Schauen Sie doch mal rein! ZU DEN VIDEOS

Helfen Sie - gerade jetzt!

Sie haben Karten für ein Konzert, das nicht stattfinden kann? Dann steht Ihnen eine Erstattung zu. Vielleicht erwägen Sie aber, die Stiftung Frauenkirche Dresden durch eine Ticketspende zu unterstützen. Eine kurze Nachricht genügt! Wir danken Ihnen sehr.

Vom Namen über die Geschichte bis hin zur Architektur dieses einmaligen Kuppelbaus: über die Frauenkirche gibt es viel zu erfahren. MEHR

Wenn Sie sich für eine Spende, eine symbolische Stein- bzw. Sitzplatzadoption oder eine Zustiftung entscheiden, unterstützen Sie die Dresdner Frauenkirche ganz unmittelbar. MEHR