Mit seinem neuen Konzertformat macht Artistic Director Daniel Hope in der Frauenkirche Station. Gemeinsam mit dem Ensemble amarcord gibt er zwei Konzerte: einmal mit Fernsehkameras (18 Uhr) und einmal ohne (20 Uhr). KONZERT- & TICKETINFOS: 18 UHR KONZERT | 20 UHR KONZERT 

Für alle, die das Konzert nicht vor Ort in der Frauenkirche erleben können, bietet Arte Concert ein Mitschnitt an. Dieser ist am 6.6. ab 18 Uhr hier und auf Arte Concert verfügbar. ZUM KONZERT-STREAM

Am zweiten und dritten Juniwochenende lädt die Stiftung Frauenkirche Dresden zu Vorstellungsandachten und -gottesdiensten mit zwei Kandidaten für die Pfarrstelle an der Frauenkirche ein. MEHR ERFAHREN

Motetten und Liedsätze von Michael Praetorius erklingen am Trinitatis-Sonntag. Die Aufführung (in verkleinerter Besetzung) ist ein Vorgeschmack auf einen Konzertzyklus, den die Frauenkirche im Jahr des 400. Todestages des Komponisten 2021 plant. KONZERTINFOS | TICKETS

Die Gäste erwartet eine harmonische Kombination aus Musik und Wort, wenn Texte und Orgelimprovisation im Dialog stehen. Der erste Abend der Reihe, für die bewusst das Motto »Reisen ist die Sehnsucht nach Leben« gewählt wurde, thematisiert das gedankliche und tatsächliche Unterwegssein. KONZERTINFOS

Unter der Überschrift »Mozart zu Gast in Dresden« unternimmt das ensemble frauenkirche dresden mit Frauenkirchenkantor Matthias Grünert eine Klangreise in das Jahr 1789. Damals machte Mozart in der Residenzstadt Station. KONZERTINFOS

Ein besonderes Vierne-Programm ist an diesem Abend zu hören: Die zweite Symphonie e-Moll wandelt klanglich zwischen unbeschwerter Leichtigkeit und höchster Dramatik. Frauenkirchenorganist Samuel Kummer wird das an der Kern-Orgel meisterlich demonstrieren. KONZERTINFOS

12:00 - 18:00 Uhr
Kuppelaufstieg
12:00 - 12:30 Uhr
Wort und Orgelklang
13:00 - 18:00 Uhr
Offene Kirche

Besichtigungsmöglichkeit

Die Ticketpreise abgesagter Konzerte werden erstattet. Weitere Informationen dazu finden Sie hier zusammengefasst. WEITERLESEN

Wir vermissen unser Publikum! Damit Sie nicht ganz auf Musik aus der Frauenkirche verzichten müssen, senden wir musikalische Grüße per Video. Schauen Sie doch mal rein! ZU DEN VIDEOS

Helfen Sie - gerade jetzt!

Sie haben Karten für ein Konzert, das nicht stattfinden kann? Dann steht Ihnen eine Erstattung zu. Vielleicht erwägen Sie aber, die Stiftung Frauenkirche Dresden durch eine Ticketspende zu unterstützen. Eine kurze Nachricht genügt! Wir danken Ihnen sehr.

Die Frauenkirche als Bauwerk kann bewegende Versöhnungsgeschichten erzählen. Zudem steht das Eintreten für ein friedvolles und versöhntes Miteinander im Zentrum verschiedenster Angebote. MEHR

Wenn Sie sich für eine Spende, eine symbolische Stein- bzw. Sitzplatzadoption oder eine Zustiftung entscheiden, unterstützen Sie die Dresdner Frauenkirche ganz unmittelbar. MEHR

Vom Namen über die Geschichte bis hin zur Architektur dieses einmaligen Kuppelbaus: über die Frauenkirche gibt es viel zu erfahren. MEHR