Entdecken Sie die Frauenkirche von zuhause aus

Auch, wenn Sie fernab Dresdens sind, können Sie sich in der Frauenkirche umschauen. Dank eines virtuellen Rundgangs stehen Ihnen der Kirchraum und die Unterkirche wann immer Sie mögen offen. Sie gelangen sogar an Stellen, die sonst den meisten vorbehalten bleiben: Genießen Sie z.B. den Blick von der Orgelempore auf Spieltisch und Kirchraum. Per Tag-/Nachtumschaltung erhalten Sie auch einen Eindruck vom Kirchraum mit (überwiegend) natürlicher und künstlicher Beleuchtung.

Los geht's: Klicken Sie sich rein!