Young Artists

Datum
Mo, 20. April 2020, 20:00 Uhr

Ort
Unterkirche der Frauenkirche

Veranstalter
Stiftung Frauenkirche Dresden

Ludwig van Beethoven
Sechs Variationen über ein eigenes Thema in F-Dur op. 34
Klaviersonate As-Dur op. 110
Allegretto aus der Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92
(Bearbeitung von Franz Liszt)
Alban Berg
Klaviersonate op. 1
Robert Schumann 

Etüden in Form freier Variationen über ein

Johannes Brahms
Variationen und Fuge über ein Thema von
Georg Friedrich Händel B-Dur op. 24

Klavier Amadeus Wiesensee

Die Werke, die in Amadeus Wiesensees Rezital erklingen, sind dieser Tage nur sehr selten im Konzert zu hören; und allein ihre dramaturgische Abfolge macht neugierig auf den jungen Pianisten, der – 1993 geboren – bereits mehr als sein halbes Leben auf der Konzertbühne zu erleben ist. Ausgebildet wurde er bei Karl-Heinz Kämmerling in Salzburg und bei Antti Siirala in München; ein Philosophiestudium schloss er daneben mit Bestnote ab. Wiesensee wird den Abend auch moderieren – und sicherlich interessante Details verraten über Schumanns Beethoven-Bild, Liszts Klavierbearbeitungen von dessen Sinfonien und die Händel-Variationen von Johannes Brahms.

--

Die Reihe Young Artists bietet jungen Musikerinnen und Musikern, die am Beginn verheißungsvoller Karrieren stehen, ein Podium. Preisgekrönte Teilnehmende namhafter Musikwettbewerbe, junge Dresdner Musikstudenten und junge Talente, die Daniel Hope im Rahmen seiner Konzerttätigkeit entdecken durfte, beeindrucken hier mit ihren Spielfertigkeiten, der Intensität ihrer Interpretationen und spannenden Programmideen.

Ticketinformationen

Preisgruppe 1:44,00 €
Preisgruppe 2:31,00 €
Preisgruppe 3:19,00 €


Reservierungsanfrage senden