Klangbrücken

AVI AVITAL & OMER KLEIN

Der charismatische Avi Avital ist zweifellos einer der größten Mandolinenspieler unserer Zeit. Seine Aufnahmen für die Deutsche Grammophon werden international gefeiert. Für dieses Programm taucht Avital in die klassische Musik ein und erkundet auch den Jazz.
Als kongenialen Partner hat er den Jazzpianisten Omer Klein an seiner Seite, der vom Jazz-Podium ohne Zweifel in die erste Garde der zeitgenössischen Jazz-Pianisten gehoben wurde. Beide zusammen haben ein Programm entwickelt, in dem eine sehr freie Aufführung von Jazzstücken, Eigenkompositionen und israelischen Liedern Eingang finden. Aber Avital kann Johann Sebastian Bach, seinen Helden der Kindheit, nicht auslassen. Und auch hier kann er auf Omer Klein zählen, denn die Verehrung des großen Komponisten teilt er.

Werke von Avi Avital Werke von Omer Klein Johann Sebastian Bach
Partita Nr. 2 BWV 1004
(bearbeitet für Mandoline)

Mandoline Avi Avital
Klavier Omer Klein

Tickets

Ort Hauptraum

Ticketinformation 17 | 24 | 31 | 45 €
Dresden-Elbland-Ticket 20 €

Weitere Termine

Veranstaltungsbild Teaser (Veröffentlichung)
Veranstaltungsbild Teaser (Veröffentlichung)
Geistliche Sonntagsmusik
Wolfgang Amadeus Mozart
Veranstaltungsbild Teaser (Veröffentlichung)
Dresdner Orgelzyklus
Veranstaltungsbild Teaser (Veröffentlichung)
Kirchenführung und Orgelklang
zum Kalender

Zurück