Frauenkirchenkarte

Mit der Frauenkirchen-Karte Musik zum Vorzugspreis

Musik in der Dresdner Frauenkirche ist immer ein besonderes Erlebnis. Daher macht die Stiftung Frauenkirche Dresden ihren treuen Konzertgästen mit der Frauenkirchen-Karte ein besonderes Vorzugsangebot.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Ihr Preisvorteil: Ab dem Kauf von Tickets für drei musikalische Veranstaltungen erhalten Sie 25 % Ermäßigung während des gesamten Jahres auf alle musikalischen Veranstaltungen der Stiftung Frauenkirche Dresden (keine Fremdveranstaltungen; maximal vier Tickets pro Veranstaltung).
  • Ihr Bestellvorteil: Bestellen Sie online bequem von zu Hause aus über Ihre Kundenkarten-Nummer. Preisvorteile werden automatisch berechnet.
  • Ihr Informationsvorteil: Wir senden Ihnen die ausführliche Jahresbroschüre »Musik in der Frauenkirche« vorab und kostenfrei zu. Buchen Sie Ihre ausgewählten Konzerttickets vor dem offiziellen Vorverkaufsbeginn.

Hinweise:

Die Ticketermäßigung ist ausschließlich über den Ticketservice bzw. über den Webshop der Stiftung Frauenkirche Dresden erhältlich. Die Frauenkirchen-Karte verliert ihre Gültigkeit zum 31. Dezember eines jeden Jahres nur dann, falls im laufenden Musikjahr keine Tickets für musikalische Veranstaltungen erworben wurden (betrifft nicht die Musikjahre 2020/21).

Ihre persönlichen Daten, die für die Nutzung der Frauenkirchen-Karte im Ticketsystem der Stiftung Frauenkirche Dresden gespeichert werden, unterliegen den Bestimmungen des Datenschutzes und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Die Frauenkirchen-Karte ist nicht übertragbar.